Termine/Events

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
16 Dez 2017
19:00 -
Weihnachtsfeier FC Heppdiel


  Einladung an alle Mitglieder/ innen, Freunde, Gönner und Sponsoren

Zur Weihnachtsfeier des FC Heppdiel

am 16.12.2017 um 19:00 Uhr in der Festhalle.

 

Wir freuen uns auf ein paar besinnliche Stunden mit euch!

 

 

                         
 

 

„Was war vor 30 Jahren?“

Einer der größten sportlichen Erfolge des FC Heppdiel war  in der Saison 1986/87 der Aufstieg der 1. Mannschaft in die damalige B-Klasse MIL/OBB. Und gleichzeitig feierte die 2. Mannschaft die Meisterschaft in der C-Klasse (Reserve) MIL.

Aus diesem Anlass heraus waren alle Spieler und Funktionäre der beiden Mannschaften zusammen mit Ihren Partnerinnen zu einer Feier ins Sportheim eingeladen. Initiator dieses Treffens war  Mannschaftsbetreuer Willi Gärtner und bis auf wenige Ausnahmen konnte er fast alle „Ehemaligen“ willkommen heißen.

So durften sich auf ein Wiedersehen nach 30 Jahren der damalige 1.  Vorsitzende Gerhard Grittner, der Trainer der beiden Mannschaften Wolfgang Brand, Betreuer Willi Gärtner,  aber auch die  „Führungsspieler“ der Aufstiegsmannschaft  Ben Jzendoorn aus Den Haag in Holland, Gangolf Hefner aus Dorfprozelten und der „Babbe“ Helmut Schäfer aus Boxtal auf ein Wiedersehen mit den Fußballkameraden freuen. Und auch die Fußballerfrauen ließen die damaligen „schönen Zeiten“ noch einmal aufleben.

Nach einer kurzen Begrüßung und nach dem Essen begleitete Gerhard Hennrich auf der Harmonika  zur Einstimmung in den Abend die Gäste beim Absingen der Vereinshymne

„Wer hat die Welt so schön gemacht, wer hat das Fußballspiel erdacht….“. Ein kurzweiliger Rückblick von Willi Gärtner, gespickt mit Anekdoten und Daten sorgte für Erheiterung und Gespräche die oft mit „Weißt du noch…“ begannen. „ Eine super Idee, dieses Treffen“ wurde dem Initiator Willi Gärtner von allen Anwesenden bestätigt. Und so ging ein rundum gelungener Abend mit Unterhaltung und Gesang  leider viel zu schnell zu Ende.


Wir sind dabei


 


Disclaimer - Datenschutzerklärung